Tobias Eipert/ Februar 21, 2011/ Die LPs & CDs/ 0Kommentare

Ja, richtig – für alle Fans der großen schwarzen Scheiben mit Seite A und Seite B wird es auch etwas geben. In schwarzes Gold - loslasseneiner streng limitierten Auflage, begrenzt auf 300 Exemplare, die einzeln nummeriert sind, wird es das neue Album auch auf Schallplatte geben. Eventuell auch als Doppel-LP…

Vorab könnt ihr hier einen Blick auf das schwarze Gold werfen…

Für unsere jungen Fans, die Vinyl- Schallplatten nicht kennen, ein kurzer Einblick aus Wikipedia:

 

"Eine Schallplatte ist eine meist kreisrunde, schwarze Scheibe, die als analoger Speicher für Schallsignale dient.

Die Signale sind in einer vom Rand der Platte zum Mittelpunkt verlaufenden spiralförmigen Rille gespeichert, deren Wände analog zu Frequenz und Amplitude des Schalls verlaufen. Bei der Wiedergabe wird die Abtastspitze eines Tonabnehmers entsprechend ausgelenkt. Die Rückverwandlung in hörbare Schallsignale kann rein mechanisch über eine Membran und einen Schalltrichter oder – so das heute übliche Verfahren – auf elektromechanischem Wege mit anschließender elektronischer Verstärkung erfolgen.

soviel für heute..(30.04).

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.