Fleißig, fleißig…
 
Das Jahr ist gerade 2 Monate alt, da ist die Band schon wieder auf einigen Bühnen unterwegs gewesen. Aber das wissen wohl die Meisten. Doch zwischen den Karussell-Drehungen herrschte Backstage auch keine Ruhe.
 
Des Öfteren, oder sollte ich besser sagen sehr oft hielten sich die Mannen um Wolf-Rüdiger in Berlin auf. Ob Sightseeing zum Programm gehörte ist unbekannt. Wolf-Rüdiger hat uns jedoch verraten das Karussell eine neue CD einspielt und die Besucher der Konzerte im Februar konnten auch schon zwei Titel von der neuen Scheibe hören.
 
 
Im Hansa-Studio, wo Karussell schon einige Male Aufnahmen produziert hat wurden in den letzten Wochen die neuen Songs aufgenommen.
 
Jetzt sind die Künstler an den Reglern bei der Arbeit um alles bestmöglich klingen zu lassen.
 
Noch in diesem Frühjahr soll, wenn alles klappt die CD erscheinen. Näheres dazu in den nächsten Tagen hier und im Newsletter. 
Wir freuen uns auf die neue Scheibe und die anstehenden Konzerte.
 
 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.