Volles Haus in Klinga

Volles Haus in Klinga

Es gibt einfach Konzerte, da muss man einfach dabei gewesen sein. Dazu zähle ich seit dem 24. September 2022 das Kirchenkonzert in Klinga. Keine Kirche, die ich unbedingt sehen wollte und auch der Ort gehört für mich nicht zu den Reisezielen meiner Vorstellungen. Jedoch versprach dieses Kirchenkonzert der Karussell Rockband etwas Besonderes zu werden.

Klinga_Kirche_2022

2022.09.24_Klinga-09

Die Band hätte tatsächlich zu Fuß, oder mit dem Fahrrad anreisen können so nah ist Klinga bei Naunhof gelegen. Solche Konzerte in den heimatlichen Gefilden können sich zu einem super Heimspiel entwickeln. Schon mein erster Eindruck schien diese Vermutung bestätigen zu wollen, denn eine Warteschlange vor dem Kirchenportal ist wohl nicht alltäglich für eine kleine Kirchgemeinde. Wie die Schlange vor der Tür vermuten ließ, war das Kirchenschiff gut gefüllt.

Dieses Publikum hatte für uns Fans guter handgemachter Musik, die schon einige Konzerte der Karussell Rockband und auch vieler anderer Bands erlebt haben dennoch etwas erstaunliches auf Lager. Kaum waren die ersten Takte des ersten Titels erklungen sang gefühlt die gesamte Kirche mit. Mein Blick ins Kirchenrund sagte mir, dass hier keine Teenies ihre Bühnenidole feiern. Gestandene Männer und Frauen sangen die Lieder ihrer Jugend, es war ein bisschen wie nach Hause kommen. 

2022.09.24_Klinga-28

Während des Konzertes mussten die Musiker mehrere Male Kunstpausen einlegen um den anhaltenden Applaus abzuwarten. Wolf und Joe waren sichtlich gerührt, von so viel Zuneigung die vom Publikum ihnen entgegen strahlte.

Ein wirklich großartiges Konzerterlebnis, mit noch einer Besonderheit, die wohl nur Konzert – Wiederholungstäter wahrgenommen haben. Nach dem Konzert fiel die Autogrammstunde sehr kurz aus, denn für die Band hieß es heute „Nach dem Konzert ist vor dem Konzert“, denn in Borna wartete schon das nächste Publikum auf die Rockband Karussell.

Für mich stehen am nächsten Wochenende die nächsten Karussell – Drehungen in Schmölln und Ingolstadt an. Wir sehen uns sicher bald irgendwo.

Euer Dietmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Veranstaltungskalender

%d Bloggern gefällt das: