Songtext: Mein Bruder Blues

Komposition: Peter Gläser, Text: Kurt Demmler, Musik- und Tonregie: Siegbert Schneider
Produktion: Karl Heinz Ocasek (1982)
veröffentlicht auf der LP „Schlaraffenberg“ (AMIGA 855 897)

 

Oh, meine strenge Misses Mutter,
die sagte mir einst.
Oh, meine strenge Misses Mutter
die sagte mir einst.
Zeig keine Träne süßes Baby,
wenn du, wenn du, wenn du weinst.

Oh, mein gescheiter Mister Vater
hat mir früh schon beigebracht.
Oh, mein gescheiter Mister Vater
hat mir früh schon beigebracht,
wie man in allen Lebenslagen
lautlos, lautlos, lautlos lacht.

Wenn mir auf dieser krummen Erde,
heut etwas lächerlich scheint.
Wenn mir auf dieser krummen Erde,
etwas im Hals sitzt und weint.
Ich weine nicht, ich lache nicht, nein
Mein Blues, mein Blues, mein Blues tut du`s

Zwar ich denke, was ich mache,
das hat Hand und das hat Fuß.
Zwar ich denke, was ich mache,
das hat Hand und das hat Fuß.
Nur meine Seele hat mein Bruder,

mein Bruder Blues.

Hinweis: Der hier aufgeführte Text wurde von den Originalaufnahmen abgehört. Der Fanclub übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.