Songtext: Aussteigen

Komposition: und Text: Jan Kirsten
Arrangement: Jan Kirsten
erstmalige veröffentlicht 2011 auf der CD „Loslassen“ (Monopol 940 993)
 
 
Dieser Tag war blöd. Scheißegal ich pfeif diesen Song.
Streck die Füße zum Himmel und bau mir`n Haus aus Karton.
Fenster rein, nicht zu klein und schön bunt muss es sein,
mit Garage für`n Fesselballon.
Mit dem flieg ich heut Nacht zu den Sternen und sing diesen Song.
 
Stehst du unter Stress, mach`s wie ich, pfeif dir diesen Song.
Lehn dich mal zurück und falt dir`n Schiff aus Karton.
Mit Ventil unterm Kiel, für das Nilkrokodil.
Auf dem Sonnendeck über´m Salon
liegst du dann mit nem Drink und die Bordkapelle spielt den Song.
 
Machts gut Sorgen, legt euch hin bis morgen,
für heute Abend geb ich euch frei. Geht ins Kino oder tanzen,
nehmt exotische Substanzen.
Ich hau ab, adieu, tschüss und bye bye.
 
Kotzt dich alles an, dann schnitze dir ein Megaphon.
Brüll dich nach Hawaii! Die Mädels dort warten schon
und dann tanzt ihr am Strand deinen Frust in den Sand.
Bis am Morgen beim Frühstück in Rom,
dir die Sonne aufgeht, auch die Spatzen pfeifen diesen Song.
 
Machts gut Sorgen legt euch hin bis morgen,
für heute Abend geb ich euch frei. Geht ins Kino oder tanzen,
nehmt exotische Substanzen.
Ich hau ab, adieu, tschüss und bye bye.
 
Alles grün bei dir? Dann kannst du jetzt nach hause geh`n.
Vertausch dein Spiegelbild, dann wird dich keiner seh`n.
So als Freizeitspion mit nem Holzmegaphon
auf nem Dampfer nebst Fesselballon,
ist das Leben echt schön. Los, sing noch mal den Song!
 
Machts gut Sorgen legt euch hin bis morgen,
für heute Abend geb ich euch frei. Geht ins Kino oder tanzen,
nehmt exotische Substanzen.
Ich hau ab, adieu, tschüss und bye bye.
 
Machts gut Sorgen, ich werde euch was borgen,
setzt euch in die konditorei.
Dort sind viele coole Leute, sucht euch andre fette Beute.
Lasst mich gehen, adieu, tschüss und Good Bye.
 
 
Hinweis: Der hier aufgeführte Text wurde von den Originalaufnahmen abgehört. Der Fanclub übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit.
 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.